Mediathek

Hier finden Sie unseren Imagefilm, Infomaterial, Pressemitteilungen und unsere Newsletter

Podcast

Episode 0 Prolog

Hallo und herzlich willkommen bei dieser ersten Ausgabe des Podcast aus dem Projekt „DeinHaus 4.0“. Genaugenommen ist dies noch nicht der erste Podcast, sondern eher eine Art „Prolog“, bei dem wir zunächst unseren Podcast generell vorstellen möchten.

Episode 1 Technikakzeptanz

In der ersten Folge spricht unser Moderator*innenteam mit Frau Prof. Dr. Sonja Haug und Frau Edda Currle. Die sozialwissenschaftliche Begleitforschung von TePUS hat die Aufgabe, Akzeptanz und Potenziale digitaler Anwendungen für Pflege und Therapie, hier im Fall von Schlaganfallpatientinnen und –patienten zu untersuchen.

Episode 2 Ethisch korrekt und sicher

In dieser Folge spricht unser Moderator*innenteam mit der Projektleitung Prof. Dr. Karsten Weber über ethische Aspekte im Projekt TePUS. Prof. Dr. Georgios Raptis steht Rede und Antwort zu Fragen des Datenschutzes innerhalb des Projekts.

Episode 3 Digitalisierung in der Therapie

Unser Moderator*innenteam spricht heute mit Prof. Dr. Norina Lauer und Prof. Dr. Andrea Pfingsten über die Digitalisierung in den Therapiewissenschaften, denn die Digitalisierung im Gesundheitswesen und der Einsatz neuer Technologien hat in den letzten Jahren neue Entwicklungen in der therapeutischen Versorgung angestoßen.

Episode 4 Therapeutische Anwendungen  im Projekt TePUS

Katrin Ettl und Christof Popp sprechen heute mit Natalie Kudienko und Nina Greiner. Beide beschäftigen sich im Projekt mit den therapeutischen Anwendungen für die Studienteilnehmer*innen. Der Einsatz neuer Technologien, wie zum Beispiel einer VR-Brille oder eines digitalen Diagnostikverfahrens wird von ihnen auf Wirkung und Umsetzbarkeit untersucht.

Episode 5 Pflegerische Intervention im Projekt TePUS

Unsere Moderatoren Katrin Ettl und Christof Popp darüber, welche Möglichkeiten sich aus pflegerischer Sicht für Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, ergeben.

Episode 6 Digitalisierung in der Pflege 

Unere Moderatoren Katrin Ettl und Christof Popp sprechen mit Frau Prof. Dr. Annette Meussling-Sentpali und Frau Prof. Dr. Christa Mohr über Digitalisierung in der Pflege.

Episode 7 Herausforderungen bei dem Einsatz von Robotern in der Pflege

In der heutigen Folge spricht unser Moderator*innenteam mit Dr. Debora Frommeld über die Herausforderungen bei dem Einsatz von Robotern in der Pflege und insbesondere über die Einstellungen und Überzeugungen zur Mensch-Technik-Interaktion.

Episode 8 Robotik im Projekt TePUS

In der heutigen Episode sind Luise Middel und Christof Popp aus dem Teilprojekt eHealth zu Gast bei unserer Moderatorin Katrin Ettl. Es werden die im Forschungsprojekt verwendeten Telepräsenzroboter für Pflege und Therapie vorgestellt, die unterschiedlichen Programme erläutert und erklärt, warum sich gerade für diese Roboter entschieden wurde.

Newsletter

Pressemitteilungen

Die Mittelbayerische Zeitung berichtete  über die Infoveranstaltung “Auf Tuchfühlung mit der Technik”. Den Bericht finden Sie hier.

TVA sendete einen Beitrag über die Infoveranstaltung “Auf Tuchfühlung mit der Technik”. Den Bericht finden Sie hier.

Die Mittelbayerische Zeitung berichtete in ihrem Artikel “Neue Chancen durch digitale Helfer” von dem Forschungsprojekt. Den Bericht finden Sie hier.

In dem Artikel “Digitalisierung im Gesundheitswesen verbessert Lebensqualität”, erschienen im Regensburger filter Magazin, wurde das Forschungsprojekt vorgestellt. Den Bericht finden Sie hier.

In der Beilage “Regensburg erleben” des Straubinger Tagblattes wurde über das Forschungsprojekt berichtet. Den Bericht finden Sie hier.

Infomaterial

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: befragung@deinhaus40.de
Telefon: +49 941 943-5250